Montag, 9. März 2015

Sitzkissen für die Küche und ein Frühlingsblumenkissen

Ach ich habe lange nichts gebloggt, was ich gehäkelt habe.
Für die Küche habe ich Sitzkissen gehäkelt. Eigentlich war ich im Garten beschäftigt. In Verschnaufpausen hab ich mich in die Sonne gesetzt auf meine Bank und gehäkelt. Das ist dabei rausgekommen. 
Ein Blümchenkissen habe ich auch noch genäht. Es wird Frühling im Hause Scheiner. 
Die Männergrippe wurde auch erfolgreich überstanden. Jetzt ist er wieder auf Arbeit und ich bin jetzt öfters wieder oben.

Kommentare:

Angie Du hat gesagt…

Die Sitzkissen sind toll geworden. Aber das Blumenkissen finde ich besonders niedlich :-).
Lieben Gruß
Angie

P. S. auch einen lieben Gruß an Matthias. Wahrscheinlich ist er der Erste, der die Männergrippe überlebt hat ;o)!!!

Sandra Scheiner hat gesagt…

Danke liebe Angie
Ja die gefährliche Männergrippe wurde hier gut auskuriert. Wir wollen hoffen das die anderen Männer es auch gut überstehen
PS ich habe dich nicht vergessen.

Matthias Scheiner hat gesagt…

Ich lebe wieder😂